Haus-, Bau- und ImmobilienMessen in Brandenburg und Berlin – js messe consult – Referenzen


  • FlämingBau (Luckenwlde)
    Messe für HAUS, ENERGIE und UMWELT
    jährlich ab 2017
  • OberhavelBau (Velten)
    Messe für HAUS, ENERGIE und UMWELT
    jährlich seit 2016
  • Neue PotsdamBau (Potsdam)
    Messe für HAUS, ENERGIE und UMWELT
    jährlich seit 2014
  • OberhaveMesse (Oranienburg)
    Messe für HAUS, GARTEN und FREIZEIT
    jährlich 2008 – 2013
  • OderSpreeBau (Erkner)
    Messe für HAUS, ENERGIE und UMWELT
    jährlich seit 2011
  • HavellandBau (Falkensee)
    Messe für HAUS, ENERGIE und UMWELT
    jährlich seit 2009
  • EWITA
    Eberswalder Wirtschaftstage
    2009
  • MittelmarkBau (Kleinmachnow)
    Messe für HAUS, ENERGIE und UMWELT
    2008
  • OberhavelMesse (Oranienburg)
    Messe für HAUS, GARTEN und FREIZEIT
    jährlich 2008 – 2012
  • BarnimBau (Eberswalde)
    Messe für HAUS, ENERGIE und UMWELT
    jährlich seit 2006
  • BarnimBau (Bernau)
    Messe für HAUS, ENERGIE und UMWELT
    jährlich seit 2004
  • PotsdamBAU
    Landesbaumesse für Heim, Haus und Handwerk
    2003
  • SiTech (Berlin)
    Messe für Sicherheit und Sicherheitstechnik
    2001
  • Immobilien-Ausstellung Magdeburg
    jährlich 2000 – 2002
  • Dubai Airshow
    (amtliche deutsche Beteiligung)
    1997
  • NORD-HAUS (Schwerin)
    LANDES-BAU-AUSSTELLUNG Mecklenburg-Vorpommern
    jährlich 1996 – 2002
  • Immobilien-Ausstellung Halle
    jährlich 1996 – 2000
  • Herbst im Messepark (Leipzig)
    1995
  • Immobilien-Ausstellung Rostock
    jährlich 1995 – 2000
  • Bau-Ausstellung Strausberg Märkisch-Oderland
    jährlich 1995 – 1996
  • Immobilien-Ausstellung Leipzig
    1994
  • LBA (Magdeburg)
    LANDES-BAU-AUSSTELLUNG Sachsen-Anhalt
    jährlich 1995 – 2002
  • MEDITEC (Magdeburg)
    Landes-Fachausstellung Medizintechnik Sachsen-Anhalt
    jährlich 1994 – 1996
  • NORD-HOLZ (Schwerin / Hamburg)
    Norddeutsche Fachausstellung für das Tischlerhandwerk (HKH) sowie die holz- und kunststoffverarbeitende Wirtschaft
    jährlich 1995 – 1998